No agency im „Nachtzug nach Lissabon“

Von einem Kunden zu einer Premiere eines Kinofilms eingeladen zu werden, gab es bei uns so auch noch nicht. Umso größer war die Freude bei der diesjährigen Deutschlandpremiere der Bestellerverfilmung „Nachtzug nach Lissabon“ im CinemaxX Hamburg-Dammtor dabei zu sein. Unzählige Gäste aus der Branche sowie Scharen von Journalisten wollten sich dieses Ereignis nicht entgehen lassen. Der rote Teppich wurde für die Stars wie Jeremy Irons, Martina Gedeck, Tom Courtenay, August Diehl, Andreas Knoblauch und Michael Lehmann ausgerollt und No agency war mitten drin.
Blitzlichtgewitter.
Jetzt noch schnell mit einem Sekt im Foyer auf unsere Arbeit anstoßen und ab in den Kinosaal.
Ein leichtes Knistern liegt in der Luft, alle sind gespannt auf den neuen Kinofilm der Studio Hamburg FilmProduktion und wir ganz besonders. Wir werden auf eine unglaublich schöne Reise nach Lissabon und in die Vergangenheit mitgenommen. Der Wunsch, sofort ein Ticket für den Nachtzug zu kaufen und nach Lissabon zu fahren, wurde in uns allen geweckt.
Der Vorhang fällt. Applaus.
Die Aftershow-Party wollten wir uns natürlich auch nicht entgehen lassen und konnten in der Bank den Abend gebührend ausklingen lassen. Vielen Dank an dieser Stelle für diesen schönen Abend!